Blog Hop – Papier selbst designen

Herzlich willkommen zu einer sommerlichen Runde Blog Hop vom Team Scraphexe.

Sicherlich kommt ihr von Jennie zu mir und habt schon ihr Werk bewundert.

Diesen Monat haben wir unser Papier selbst designed – ich habe (mal wieder) eine meiner Lieblingstechniken verwendet, die „Embossing Resist Technik“.

Hierzu nahm ich mir als erstes ein Stück Farbkarton in Flüsterweiss, transparentes Embossingpulver und das Stempelset „Schönheit des Orients“. Mit dem Versamark Stempelkissen stempelte ich einige Kreise auf das Papier, den Embossing-Buddy habe ich natürlich zuvor auch benutzt 😉

Die ersten Kreise wurden mit dem Embossinpulver bestreut und dies dann geschmolzen. Sieht erstmal noch ziemlich unspannend aus.

IMG_6989

Nun kam Farbe ins Spiel – mit den Fingerschwämmchen und Stempelfarbe in Limette, Jeansblau und Meeresgrün wischte ich mit sanftem Druck über das Papier. Die ersten Kreise kamen sofort zum Vorschein.

IMG_6990

Bevor es wieder mit einer zweiten Runde Embossing weiter ging, mussten die ersten Kreise mit einem Stück Küchenpapier von Farbresten befreit werden.

IMG_6991

Anschliessend bekam das Papier noch etwas mehr Farbe ab. Und schon war mein Designpapier fertig.

IMG_6992

Ich habe es dann noch etwas zugeschnitten und gemeinsam mit Farbkarton in Flüsterweiss, Meeresgrün, Jeansblau und Limette für ein eine Dankeskarte gefertigt. die zum Stempelset passenden Thinlits „Orient-Medaillons“ kamen natürlich auch zum Einsatz.

IMG_7089

 

Nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und schicke Euch weiter zu Heike.

 

viele Grüssle

 

Silvia

Advertisements

3 Kommentare zu „Blog Hop – Papier selbst designen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s